Weltcup: Team Friedrich gewinnt in Altenberg auch im Viererbob

Olympiasieger und Weltmeister Francesco Friedrich hat auch im Viererbob den dritten Sieg im dritten BMW IBSF Weltcup der Saison 2021/2022 gefeiert. Damit bleibt der Titelverteidiger in der Olympia-Saison mit den Winterspielen 2022 in Peking als Höhepunkt sowohl im Zweierbob als auch im großen Schlitten bislang ungeschlagen. Zweimal Lauf- sowie zweimal Startbestzeit – das sind die … Read more

Weltcup: Kaillie Humphries gewinnt auf ihrer Lieblingsbahn auch im Zweierbob

Weltmeisterin Kaillie Humphries (USA) hat beim BMW IBSF Bob + Skeleton Weltcup presented by SachsenEnergie in Altenberg ihren ersten Zweierbob-Sieg in der Olympia-Saison 2021/2022 gefeiert. Laura Nolte (GER) wurde mit hauchdünnen 0,04 Sekunden Zweite, auf Platz drei fuhr das kanadische Duo Christine DeBruin/Bujnowski. Auf ihrer erklärten Lieblingsbahn, wo Humphries 2020 im Zweierbob und 2021 im … Read more

Monobob: Kaillie Humphries gelingt in Altenberg erster Saisonsieg

Monobob-Weltmeisterin Kaillie Humphries aus den USA hat in der Frauen-Monobob Weltserie ihren ersten Sieg in der Olympiasaison 2021/2022 gefeiert. Beim BMW IBSF Bob + Skeleton Weltcup presented by SachsenEnergie in Altenberg (GER) verwies sie Cynthia Appiah aus Kanada (0,06 Sekunden zurück) knapp auf Rang zwei. Nach dem ersten Rennlauf hatte die Kanadierin noch in Führung … Read more

Skeleton-Weltcup: Axel Jungk gewinnt erstmals auf seiner Heimbahn

Endlich ist er da, der Sieg für Axel Jungk auf seiner Heimbahn in Altenberg! Beim BMW IBSF Skeleton-Weltcup presented by SachsenEnergie gewinnt Lokalmatador Axel Jungk (BSC Sachsen Oberbärenburg) das hochspannende interne Teamduell gegen Doppel-Weltmeister Christopher Grotheer. Nach dem ersten Lauf trennten die beiden deutschen Skeleton-Piloten nur 0,03 Sekunden, Vorwochensieger Grotheer lag vorne. Doch ganz nach … Read more

Skeleton-Weltcup: Erster Saisonsieg und neuer Bahnrekord für Tina Hermann

Nach zwei enttäuschenden Weltcup-Wochenenden im österreichischen Innsbruck schlug Tina Hermann heute endlich zurück: Im SachsenEnergie-Eiskanal in Altenberg gewann die 29-Jährige beim BMW IBSF Skeleton-Weltcup presented by SachsenEnergie ihr erstes Saisonrennen. In den vergangenen beiden Jahren holte sich Hermann hier dreimal WM-Gold, die Bahn im Osterzgebirge zählt zu ihren absoluten Lieblingsstrecken im Weltcup-Zirkus. Nach Lauf eins … Read more

Schulpatenschaften für die Weltmeisterschaften ausgelost

Die BMW IBSF Bob und Skeleton Weltmeisterschafen presented by IDEAL Versicherung werden ab Mitte Februar die Region Altenberg in weltmeisterliche Stimmung versetzen. Die Schüler der Oberschule Geising sowie des Glück-auf-Gymnasiums Dippoldiswalde und Altenberg sind bereits jetzt im WM-Fieber. Die Klassensprecher und -stellvertreter folgten am 19.9.19 der Einladung der Organisatoren in die Panoramabaude am ENSO-Eiskanal, wo … Read more

Der Zeitplan für die WM-Rennen im ENSO-Eiskanal steht

Gut sechseinhalb Monate vor der Eröffnungsfeier am 20. Februar 2020 steht der Zeitplan für die Rennen bei den BMW IBSF Bob & Skeleton Weltmeisterschaften presented by IDEAL Versicherung im sächsischen Altenberg. Athleten und Teams aus mehr als 25 Nationen sowie tausende sportbegeisterte Besucher werden dazu vom 17. Februar bis 1. März 2020 im Osterzgebirge erwartet. … Read more

Geschäftsführerwechsel bei der Wintersport Altenberg GmbH – Jens Morgenstern übernimmt am 1. Juni 2019 von Matthias Benesch

Jens Morgenstern übernimmt am 1. Juni 2019 die Geschäftsführung der Wintersport Altenberg (Osterzgebirge) GmbH (WiA). Der 53-Jährige löst Matthias Benesch ab, der zum Rennrodel-, Bob- und Skeletonverband für Sachsen e.V. (RBSV) wechselt. Morgenstern trägt damit künftig die Verantwortung für den Betrieb und die Vermarktung des ENSO-Eiskanals im Altenberger Kohlgrund, der als eine der anspruchsvollsten Kunsteisbahnen … Read more

Site Visit mit Infront, IBSF und BSD am ENSO-Eiskanal

Am 15. Mai 2019 trafen sich wichtige Entscheidungsträger im Bereich Sport am ENSO-Eiskanal, um sich für die im kommenden Jahr in Altenberg stattfindenden Weltmeisterschaften abzustimmen. Teilnehmer waren Vertreter von Infront (Vermarkter von Medien- und Sponsoring-Rechten für Sportveranstaltungen), des Bob- und Schlittenverbandes für Deutschland e. V. (BSD), des Weltverbandes IBSF und der Wintersport Altenberg (Osterzgebirge) GmbH. … Read more

PARTNER