AKTUELLES

IBSF EC-Bobsaison startet in Altenberg

In der 49. Woche, von Montag den 03.12. bis Samstag den 08.12.18, starten insgesamt 53 Bobs in die IBSF Europa-Cup Saison 2018/19.

Der anspruchsvolle ENSO-Eiskanal lockt somit Bobteams aus 13 Nationen nach Sachsen, um ihre Kräfte zu messen. Schon eine Woche früher trainierten über 30 Teams. Mit darunter auch der amtierende 2er Bob-Olympiasieger Justin Kripps (CAN), der ein Jahr vor den Bob + Skeleton Weltmeisterschaften an gleicher Stelle die Bahn testen will.

Das Training und die Rennen im Europacup finden jeweils ab 09:00 Uhr statt. Rennhöhepunkte sind das Doppelrennen der 2er Bob Herren (Do. + Fr.), das 2er Bob Rennen der Damen (Fr.) und der 4er Bob am Samstag.

Alle Rennen werden im Livestream gezeigt, um die Leistungen der Sportler noch besser nach außen zu tragen. Die Veranstaltung der IBSF wird durch den Freistaat gefördert. Auch der Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge und die Stadt Altenberg beteiligen sich finanziell daran, damit in Sachsen int. Wettbewerbe in olympischen Disziplinen ausgetragen werden können.

Foto: Thomas Eisenhuth


Impressionen


PARTNER