AKTUELLES

Erste Sportler fahren sich im Kohlgrund ein

Am 17.10.2018 hieß es um 10:00 Uhr an der Rennschlitten- und Bobbahn Altenberg „die Bahn ist frei“. Das heißt ein Sportler konnte die frisch vereiste Bahn im Kohlgrund mit einer Fahrt ab dem Kreisel einweihen und damit die Wintersaison 2018/2019 offiziell eröffnen.

Erster Sportler war Jannes Degenhardt vom PSV Elbe Dresden e.V., der gleich eine gute Fuhre mit gemütlichen 29 Sekunden erzielte. Die Trainer meinten es ist noch nicht schnell, aber darauf kommt es heute noch nicht an.

Die Eisarbeiter, unter der Leitung des Eismeisters Ralf Mende vereisen derweil den oberen Bahnbereich weiter, damit in den kommenden Tagen die kompletten 1.413 Meter zur Verfügung stehen. Schwierigkeiten bei der Vereisung macht den Kollegen das fehlende Wasser, da die Brunnen auf Grund der Trockenheit nicht genügend liefern.


Impressionen


PARTNER