AKTUELLES

Die Rennrodel-Weltelite misst sich Anfang Februar in Altenberg

Die weltbesten Rennrodler live erleben – das ist am ersten Februarwochenende 2019 in Altenberg möglich. Direkt nach den Weltmeisterschaften, die in diesem Jahr in Winterberg stattfinden, geht es für die Athleten ins Osterzgebirge, wo sie sich beim VIESSMANN Rennrodel Weltcup im ENSO-Eiskanal messen. Die anspruchsvolle Rennschlitten- und Bobbahn im Altenberger Kohlgrund, die als eine der schwierigsten Bahnen der Welt gilt, ist die drittletzte von insgesamt neun Weltcup-Stationen der Saison 2018/2019. Neben den Rennen der Damen, Herren und Doppelsitzer wird – präsentiert von BMW – auch die fünfte Teamstaffel-Entscheidung des Winters fallen.

Weitere Informationen zu Anreise, Pendelbus-Zeiten oder Ticketpreisen finden Sie auf unserer Weltcup-Website www.weltcup-altenberg.de

 


PARTNER

Diese Website wird betreut und gewartet durch sevenX.