AKTUELLES

Die Kältemaschinen sind aus. Die Saison 2018/19 ist vorbei.

Am 13.10.2018 begann die 32. Saison der Rennschlitten- und Bobbahn Altenberg. Nach 129 Tagen werden die Kältemaschinen heute abgestellt.

Trotz den Schwierigkeiten bei der Vereisung aufgrund der extremen Trockenheit sowie dem Ausfall des Sonntagsrennen beim Rennrodel-Weltcup aufgrund des Schneefalls war es eine spannende und erfolgreiche Saison. Höhepunkte waren u. a. der BMW IBSF Weltcup Bob und Skeleton presented by ENSO sowie der Viessmann Rennrodel-Weltcup Anfang Februar. Rund 20.000 Abfahrten wurden in dieser Wintersaison durch Kufensportler im Rennrodeln, Bob und Skeleton absolviert und auch knapp 3.000 Gäste wagten sich in den Eiskanal und spürten das Adrenalin bei Gästebob und Ice-Tubing.

In der eisfreien Zeit werden Instandhaltungen an der Bahn vorgenommen. Auf diese Baumaßnahmen abgestimmt wird der Sommer wieder für Trainingseinheiten der sächsischen Kufensportler genutzt. Für Gäste und Besucher gibt es wieder Termine im Sommer-Gästebob sowie die wöchentlichen Bahnführungen. Die Termine dafür werden auf unserer Website bekannt gegeben.

Wir freuen uns auf die kommende Saison 2019/2020 mit dem Highlight Bob- und Skeleton Weltmeisterschaft vom 17.02. – 01.03.2020.


PARTNER

Diese Website wird betreut und gewartet durch sevenX.